MONEYBOOKERS INFO

Zahlungsinformationen für Zahlungen per Vorkasse aus der Schweiz und ausserhalb der EU:

Da die Bankgebühren für Überweisungen aus dem Ausland sowohl für unsere Kunden als auch für uns mehr als überhöht sind, bieten wir jetzt Geldannahme und Überweisungen per Email-Transfer über moneybookers an ! Sie können somit Geld an jeden beliebigen Inhaber einer Email-Adresse "überweisen" und viel Geld sparen. Denn bei moneybookers entfallen die hohen Bankgebühren für grenzüberschreitende Überweisungen (z.Zt. mindestens 10 €). Alle Geldtransfers werden in Bruchteilen von Sekunden ausgeführt. Der perfekte Service, um sichere Auslandsüberweisungen abzuwickeln. Die Regisitrierung ist simpel und dauert nur ein paar Minuten.

So funktionieren Überweisungen per Email bei moneybookers:

  1. Sie eröffnen bei www.moneybookers.com ein kostenloses moneybookers-Konto mit Ihrer Email-Adresse.
  2. Auf dieses "Konto" können Sie von einem Geldinstitut in Ihrem Heimatland den Rechnungsbetrag kostenfrei überweisen oder per Kreditkarte einzahlen. Somit "laden" Sie Ihr moneybookers Konto auf. Sie müssen sich dazu einmalig verifizieren lassen indem Sie per Fax eine Kopie Ihres Ausweises zu moneybookers schicken. Falls Sie per Kreditkarte zahlen wollen, müssen Sie ebenfalls eine Kopie Ihrer Kreditkarte per Fax zu moneybookers schicken.
  3. Anschließend senden Sie den Rechnungsbetrag online über die moneybookers Website und das moneybookers System auf unser moneybookers Konto:



    Bitte tätigen Sie die Überweisung unter Angabe der OrderId. Ihre OrderId entnehmen Sie bitte der Bestätigungs-Email, welche Ihnen sofort nach der Bestellung zu gesendet wird. Der Versand der Ware erfolgt dann nach Eingang Ihrer Überweisung auf unserem moneybookers Konto. Die Gebühr pro Überweisung beträgt bei moneybookers dann nur noch: 1%, jedoch nie mehr als 0,50 € für Sie.